sáb., 16 nov. | München

Die 9 Riten des Munay-ki. Der Weg der Erderwächter.

Se ha cerrado la posibilidad de registrarse
Die 9 Riten des Munay-ki. Der Weg der Erderwächter.

Horario y ubicación

16 nov. 2019 10:00 – 17 nov. 2019 17:00
München

Acerca del evento

2 tägiger Munay Ki Workshop mit Yaiza (Luna Danzante)

WANN:

16.11.2019 10h - 18h

17.11.2019 10h - 17h

WO:

MÜNCHEN

*MAXIMAL 10 TEILNEHMER

Wenn du so weit gekommen bist, dann weil Pachamama durch den Apus dich gerufen hat. Wenn du diese Worte liest, dann liegt es daran, dass etwas in dir, die Stimme, die dich dazu bringt, den einen oder anderen Weg zu wählen, dir ins Ohr geflüstert hat. Wenn du hier bist, dann deshalb, weil du dich erinnern willst, wenn du hier bist, dann weil du bereit bist, deine Verantwortung vor dem Leben, vor der Erde, vor dir selbst zu übernehmen.

Ein Wächter der Erde zu werden bedeutet, alles um uns herum absolut zu lieben, seine Schönheit, Kraft und Verletzlichkeit zu spüren, und ein Wächter der Erde zu werden bedeutet, das Versprechen zu halten, das deine Seele diesem schönen Planeten seit der Antike gegeben hat. Damit deine Entschlossenheit, Liebe, Mut und Energie sie schützen können.

Bist du bereit, zur Linie derer zu gehören, die unser Zuhause vor Tausenden von Jahren bewahrt haben? Bist du bereit, dich daran zu erinnern, wer du bist?....Wenn du weiterhin meine Worte liest, wenn du meinen Ruf in deiner Seele spürst...dann sei es so!

WAS ist MUNAY KI?

Die 9 Riten des Munay-Ki

Die Munay-Ki-Initiationen wurden 2006 durch die Laycas, der ersten Bevölkerung in den Anden Perus, an eine kleine Gruppe von Menschen weitergegeben. Jetzt stehen sie jedem zur Verfügung, der sie wünscht und machen will.

Munay Ki ist ein Wort aus dem Quechua und bedeutet Liebe. Die Initiation wird dich schrittweise voranbringen und in einen Wächter der Erde konvertieren. Du wirst die Energie des Munay-Ki erfahren und in dich aufnehmen. Die Energie wird nicht nur auf energetischer Ebene mit dir zusammenarbeiten, sondern auch auf der Ebene der DNS und auf der Ebene deiner verschiedenen Zeitlinien. Sie wird dir helfen zu heilen und dich zu entwickeln. Diese "Samen" des Munay-Ki werden wachsen und sich sanft und mit Liebe, maßvoll und mit der Zeit entwickeln, unterstützt in ihrem Wachstum durch die anderen Wächter der Erde, die in Spanien und in Italien ein Netzwerk bilden.

Es ist eine persönliche Reise, eine einzigartige Erfahrung, die dein Leben verändert.

Eine Straße ohne Rückkehr und für Mutige. Eine Straße ohne Ende, wo das einzige Ende du bist.

Es ist deine ewige Liebesgeschichte mit deinem SEIN und mit dem LEBEN, der EXISTENZ.

Der Munay besteht aus 9 Initiationsritualen oder Karpays:

1. Chumpi; Ritus der Kraftbänder; Er besteht aus der Aktivierung des Regenbogenkörpers und der Umwandlung aller nicht-harmonischen Frequenzen jedes einzelnen Chakras, wodurch das ursprüngliche Licht wiederhergestellt wird.

2. Hampe; Ritus der Heiler; verbindet dich direkt mit der Linie den Medizinmännern und -frauen der Vergangenheit, die mit dir in den Meditationen, den Träume, … an der Heilung der Wunden deiner Vergangenheit und deiner Vorfahren arbeiten.

3. Aynu; Ritus der Harmonie; aktiviert das Potential der neuronalen Aktivität des Gehirns und des Herzens, verbunden mit der Harmonie aller Chakren.

4. Kawak; Ritus des Sehers; Dieses Ritual installiert Lichtfäden, die vom visuellen Kortex zum dritten Auge und ins Herzchakra reichen und die Fähigkeit erwecken, die unsichtbare Welt wahrzunehmen.

5. Pampa Mesayok; Ritus der Wächter des Tages; heilt die weibliche Energie und verbindet sich mit der Weisheit des Weiblichen auf der Erde, hilft uns, über die Angst hinauszugehen und den Frieden zu praktizieren.

6. Alto Mesayok; Ritus der Wächter der Weisheit; heilt die männliche Energie und verbindet sich mit dem Weisheitsnetzwerk der großen Berge und den Machtzentren des Planeten.

7. Kurak Akuyek; Ritus der Wächter der Erde; Er hilft uns zu lernen ein Visionär zu sein, und öffnet dich, um die Welt der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft zu sehen.

8. Mosok; Ritus der Wächter der Sterne; verbindet dich mit der neuen Energiefrequenz, aktiviert die DNA und lässt den ganzen Körper sich weiterentwickeln.

9. Taitachis Rantis; Ritus des Schöpfers; er öffnet dich dem göttlichen Licht, dem christlichen oder dem buddhistischen Bewusstsein, überträgt die Verantwortung für die ganze Schöpfung.

WIR freuen uns auf Euch 

Yaiza und Gordana

*MAXIMAL 10 TEILNEHMER

 BEITRAG: VOR DEM 31.10. 240€; DANACH 280€ 

Anmeldungen und Informationen bitte über:

info@shamanic-earthwoman.com

Compartir este evento